Spezial Wirkstoff : Retinol

Spezial Wirkstoff : Retinol

Ich Glaube Retinol gehört zu den Wirkstoffen die viele Garnicht kennen oder schonmal gehört haben

Jedoch ist Retinol unteranderem Auch Bekannt unter Vitamin A , das man sowohl auch in der Nahrung Aufnehmen kann.

Retinol oder auch Axerophthol genannt, ist die Bezeichnung für das Vitamin A1. Bei Retinol handelt es sich um die stärkste Form des essenziellen und fettlöslichen Vitamin A, welches in tierischen Lebensmitteln, Obst und Gemüse enthalten ist.

Vorab Information Da Deutschland ein sehr Rechtlich Orientiertes Land ist und es Auch bei Kosmetika sehr Streng nimmt .  Die Konzentration von Retinol in Anti-Aging-Produkten beträgt in Deutschland maximal 0,3%. Eine höhere Konzentration der Vitamin-A-Säure kann Hautreizungen verursachen, da die Haut sehr empfindlich auf die starke Säure reagiert. In Amerika ist trotzdem eine erhöhte Dosis von bis zu 1% erlaubt.

Wobei ich Echt sagen muss es Gibt Mehr Produkte zu erwerben ab 1% , als Unter 1%

Wie Ihr Erkennt wo Das Wundervitaminchen Entahlten ist , Das sind Begriffe die darauf Hinweise das Retinol in eurem Produkt enthalten sind:

Retinol, Retinyl Aldehyde, Retinyl Acetate oder Retinyl Palmitate .

Steht es da nicht , So enthält das Produkt keine Spur von Retinol.

Retinol gegen Falten

Da Retinol für die Wachstumsprozesse der Zellen verantwortlich ist, profitiert die Haut enorm von der Wirkung des Vitamins. Es unterstützt den natürlichen Anti-Aging-Effekt. Früher auschließlich für die Bekämpfung von Pickeln verwendet, wird Retinol heute auch vermehrt gegen Falten und Hautalterung eingesetzt. Normalerweise ist der Körper im Stande aus der Nahrung mit Hilfe der Provitamine selbst Retinol herzustellen und Falten wieder aufzufüllen, aber das biologische Alter hindert diesen Prozess mit der Zeit nun Ja meine Lieben Die Zeit tickt nunmal für Jeden egal Was man Isst. Vitamin A wird größtenteils zunächst in der Leber gespeichert. Von dort kann es als Retinol freigesetzt und in jede Zelle des Körpers transportiert werden. Das Hautgewebe besteht aus rund 70% Kollagen. Diese Zellen sorgen mit Hilfe des gewonnenen Retinol für Spannkraft und verhindern das Erschlaffen der Haut , es Schadet auch nicht Vitamin A reich zu essen.

Retinol gegen Hautalterungsprozesse

Hautalterungsprozesse führen jedoch zu einem Abbau von Vitamin A in der Haut und lassen die oberste Hautschicht dünner werden Genau so wie die Haut in Laufe der Jahre an der Kollagen bildung abnimmt. Herrscht ein Retinol-Mangel, fallen bestimmte Bindegewebezellen, sogenannte Fibroblasten, immer mehr in sich zusammen und die Haut wirkt lasch und hängt sehr schnell. So ist die Haut nicht mehr in der Lage genügend Feuchtigkeit zu speichern und ihre Fasern verlieren an Elastizität was Sehr schwer bis Garnicht mehr Repariert werden kan. Die Folgen sind trockene Haut und unschöne Falten. Auf diese Weise entsteht auch Cellulite. Zudem schwächen Umwelteinflüsse (auch Rauchen und Alkohol) die oberste Schicht der Haut und sorgen für eine unregelmäßige Pigmentierung , durch welche jede Haut älter erscheint. An diesem Punkt setzen die Anti-Aging Produkte mit dem Wirkstoff Retinol an.Daher ist Retinol auch ein Guter Wirkstoff gegen Pigmentierungs störungen.

 

Retinol eignet sich auch als effektiver Wirkstoff für eine Behandlung bei lichtbedingter Hautalterung ( Seit Gegrüßt liebe Solariumgänger). UV-Strahlen schwächen die Zellen der Haut, rufen Falten hervor und verursachen Altersflecken auch wenn nicht sofort es kommt schneller als erwartet. Retinol ist in der Lage diese Sonnenschäden zu beheben und den Pigmentierungsprozess zu verlangsamen. Ärzte verwenden den Wirkstoff Retinol in höherer Dosis zur Bekämpfung von Akne oder Ekzemen. Doch selbst eine geringe Konzentration baut das Bindegewebe auf und hemmt schädigende Enzyme, welche die Kollagen-Produktion beeinträchtigen. Über 2000 Studien, darunter auch viele klinische belegen: Retinol entschärft freie Radikale, regeneriert die Haut und macht sie glatt und geschmeidig also Was Will eine Dame mehr ? Statt auf plastische Chirurgie und Botox vertrauen immer mehr Frauen der natürlichen Wirkung von Retinol wobei ich Ja der Meinung bin das es Unterstützt aber niemals eine Volle Wirkung wie Botox haben wird.

Doch Vorsicht: Retinol reagiert sehr empfindlich auf Licht, Wärme und Sauerstoff. Ist es nicht luft- und lichtdicht verpackt, spaltet sich der Wirkstoff auf. Anti-Aging-Forscher suchen deshalb nach einer Lösung, um den Transportweg und die Wirkung von Retinol für die Haut zu optimieren

 

Hier Meine Empfehlungen an Euch :

Bionura Retinol Serum 2,5%  Shop

M.Asam Pure Vitamins Retinol Shop

Paulas Choice Clinical 1% Retinol  Shop

Paulas Choice 1% Retinol Booster Shop

111Skin Retinoloil  Shop

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.